Bastelideen, Herbst

Schnecken Laterne basteln

Schon bald ist wieder Laternenzeit und ich zeige dir wie du diese süsse Schnecken Laterne basteln kannst.

Bastelanleitung

Das brauchst du an Material:

  • 1 kleiner Lampion
  • Dickes Bastelpapier
  • Wasserfarben und Pinsel
  • Wattekugeln
  • Chenilledraht
  • Heisskleber
  • Wasserfester Stift

Schwierigkeitsgrad:
mittel

Basteldauer:
Ca. 60 Minuten

Und so wird’s gemacht:

1. Male den Lampion mit Wasserfarben an. Sei aber sehr vorsichtig und nimm nicht zu viel Wasser, damit der Lampion keine Löcher bekommt.

2. Überlege dir wie breit deine Schnecke sein soll und zeichne mit einem Lineal eine Linie darauf. Nun wird der Streifen abgeschnitten.

3. Schneide auf einer Seite den Körper der Schnecke etwas rundlich ab. Du kannst es vorzeichnen oder du schneidest nach Augenmass.

4. Falte nun den Körper der Schnecke so wie auf dem Foto zusammen und klebe ihn mit Heisskleber fest.

5. Male auf die Wattekugeln zwei Pupillen auf und klebe die Augen auf den Chenilledraht.

6. Klebe die Augen auf den Schneckenkörper.

7. Nun klebst du noch den Lampion auf den Schneckenkörper und fertig ist deine Laterne.


Vielleicht magst du auch das...

Beliebte Beiträge...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert